Es geht endlich weiter...

Seit über einem halben Jahr machte diese Webseite keine Fortschritte. Nun allerdings wird es wieder neue Funktionen, Inhalte und Besonderheiten geben.

Was war ?berhaupt der Grund f?r diese lange Auszeit?

Gr??tenteils war der Grund, dass ich w?hrend dieser Zeitspanne andere Projekte hatte, die den ?berwiegenden Teil meiner Freizeit nach der Schule eingenommen haben. ?ber diese werden in Zukunft gegebenenfalls auch weitere Blog-Artikel erscheinen. Mehr m?chte ich jedoch an dieser Stelle nicht dar?ber verlieren, da sie teilweise auch noch nicht bereit zur Bekanntgabe sind. Immerhin w?rde ich mich selbst als perfektionistisch bezeichnen, weswegen ich eben keine unfertigen Dinge ver?ffentlichen m?chte.

Wie geht es jetzt weiter?

Kurz gesagt: ich plane, wieder mehr Zeit in diese Webseite zu investieren.

Das bedeutet: die derzeit noch vorhandenen Fehler werde ich nach und nach beheben. Irgendwie sind n?mlich seit der ersten Ver?ffentlichung dieser Webseite bei mehr und mehr Dingen, die vorher einwandfrei funktioniert haben, Bugs aufgetreten, die es nun zu beheben gilt. Wie irgendjemand irgendwann irgendwo einst sagte:

Die ersten 80% eines Projektes nehmen nur 20% der Gesamtzeit ein. Allerdings wirst du f?r die restlichen 20% die ?brigen 80% aufbringen m?ssen.

Und das scheint in der Tat auch auf dieses Riesen-Projekt zuzutreffen. Das kann oft auch dazu f?hren, dass man die Motivation verliert. Wichtig ist es dann allerdings, wieder Anreize zu finden, endlich diese sch*** Bugs und Fehler zu beheben.

Also: das Nutzersystem wird ausgereift, mehr Inhalte werden herausgebracht, geplante Features werden umgesetzt, Fehler werden ausgemerzt und so weiter und so fort.

Ihr d?rft euch demnach durchaus auf unz?hlige Neuerungen freuen, die teilweise jedoch eher klein und unauff?llig sein, aber dennoch einen gro?en Impact auf die Funktionalit?t, Abgerundetheit und Einheitlichkeit der Seite haben d?rften.

Kommentieren

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können!

Anmelden

Kommentare ( 1 )

Über mich

Hi, ich bin KingOfDog, der Betreiber und Gründer dieser Webseite. Ich bin Developer, Designer und YouTuber aus Leidenschaft und betreibe seit 2013 den YouTube-Kanal KingOfDog. Wenn du mehr über mich erfahren möchstest, gehe auf meine About-Seite !

Letzte Blog-Posts

Java ist nicht nur EINE Insel
Veröffentlicht vor 1 Jahr
Englische Videos - Wer? Was? Warum?
Veröffentlicht vor 2 Jahren